Crimmitschau
Kleine Mittelstadt Stadt in Sachsen, Erzgebirge
Postleitzahl: 08451   Vorwahl: 03762
Einwohner: 20.592 - mittlere Besiedlungsdichte, Fläche: 61.150 m²

Crimmitschau Kleine Mittelstadt

Crimmitschau in Sachsen

Crimmitschau ist eine Gemeinde in Zwickau/Sachsen:

Crimmitschau ist mit ihren etwa 19.400 Einwohnern eine Große Kreisstadt im sächsischen Landkreis Zwickau an der Grenze zum Freistaat Thüringen. Die Stadt ist eine typische Industriestadt des 19. Jahrhunderts, in der vor allem Textilien hergestellt wurden. Crimmitschau hatte den Beinamen Stadt der 100 Schornsteine. Heute existiert noch eine Tuchfabrik. Crimmitschau ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Crimmitschau-Dennheritz. Als Herkunft des Namens wird der altsorbische Familienname Krimas, dem ein -ov angehängt wurde, für wahrscheinlich gehalten.

Crimmitschau Lageplan:

Crimmitschau Kleine Mittelstadt Karte

Crimmitschau Stadtplan:

Crimmitschau Kleine Mittelstadt Lageplan

Crimmitschau Karte:

Deutschlandkarte mit Crimmitschau

Crimmitschau Unternehmensgründungen Neugründungen:

Unternehmensgründung in Crimmitschau - Neugründungen in Crimmitschau
Artikel bewerten: 1 Stern für Crimmitschau 2 Sterne für Crimmitschau 3 Sterne für Crimmitschau 4 Sterne für Crimmitschau 5 Sterne für Crimmitschau
Die Informationen dieser Seite über Crimmitschau in Sachsen wurden durch uns mit Recherche öffentlicher Landkreis Zwickauer Land Handelsregister Quellen erstellt, und können fehlerbehaftet oder veraltet sein. Für Öffnungszeiten schauen Sie bitte auf die Seite der Crimmitschauer Anbieter. Für den Gesellschafter, die Bilanz, den Jahresabschluss, Umsatz und Gewinn empfehlen wir, den Bundesanzeiger zu nutzen. Wenn 08451 Crimmitschau Einträge aktualisiert oder entfernt werden müssen, geben Sie uns bitte einen Hinweis.